⬆ Nach oben

Weil Ihre Haut das Beste verdient.

Sonnenschutz -Creme, Fluid, Spray oder Öl?

Bisher waren Sonnencremes für Gesicht oft klebrig und hinterließen beim Auftragen weiße Stellen. Die neuen Sonnencremes sind geschmeidige und hochwirksame Pflegecremes für das Gesicht und die Haut wird während des Sonnenbadens zuverlässig gepflegt und regeneriert. Die leichte, nicht klebende Textur lässt sich einfach auftragen und zieht schnell ein.  Auch die empfindliche Haut erhält eine leichte und gesunde Bräune.

Bei dem Schutz des Körpers können Sie zwischen Sprays, Ölen und Fluids wählen. Hier ist ausschlaggebend, nicht zu letzt das praktische auftragen des Produkts. Eine trockene Haut freut sich über ein Körperöl, das die Haut schon während des Sonnenbades mit Feuchtigkeit versorgt und ausreichenden Sonnenschutz bietet. Während eine fettige Haut sich über ein fluid oder Spray erfreut, das schnell einzieht und ein angenehmes Hautgefühl hinterlässt.

Auf jeden Fall ist es wichtig, nach dem Sonnenbad die Haut mit den entsprechenden Aftersun-Produkten zu regenerieren und zu kühlen. Auch hier finden Sie eine schöne Auswahl an angenehmen Texturen Gel oder cremes. 

Eine praktische Größe, die in jeden Reisegepäck passt lohnt sich auf jeden fall auszuprobieren ob Sprey oder Fluide oder Gel das richtige ist.

Gut zu wissen: Welche Menge von cremes brauchen wir etwa für eine Woche Urlaub ?

Für Gesicht : eine Anwendung - 2 ml ( vier Anwendungen pro Tag - 8 ml) = 56 ml pro Woche
Für Körper: eine Anwendung - 20 ml ( vier Anwendungen pro Tag - 80 ml) = 560 ml pro Woche

Meine Empfehlung: welche Kosmetika für die Sonnenbräune der Beachtung wert sind?

Gesicht:
Für mich sind Kosmetika für die Sonnenbräune ganz wichtig, weil sie einen Schutz darstellen. Kosmetika  von MBR sind meine Favoriten. Mit gutem Gewissen kann ich die Produkte weiterempfehlen. Bis jetzt alle Sonnepflege Produkte der Marke MBR, die ich verwendet habe, haben  sich bewährt. Die Wahl einer guten Gesichtscreme mit einem Filter ist wirklich nicht so einfach. Vor kurzem, benutzte  ich MBR High Protection Face Cream SPF 30 und ich war sehr glücklich. Es hat eine ausgezeichnete Konsistenz, dank derer ließ sich einfach auftragen. Zieht schnell ein, so dass auf der Haut kein Film entsteht. Wichtig für mich ist auch Anti-Falten-Schutz, und wie wir wissen, ist die Sonne in dieser Hinsicht manchmal gnadenlos. Und, am wichtigsten, es hat funktioniert! Nach einem Tag in der Sonne war die Haut überhaupt nicht gereizt oder entzündet. Meine Haut hat eine zarte Bräune gewonnen. Was mich am meisten gefiel, war die Tatsache, dass bei einem täglichen Anwendung hat meine Haut nicht verstopft  und keine Akne verursacht. Früher, im Falle von anderen Cremes für die Bräunung, passiert es mir, dass die Haut verstopft war, was mich enorm störte.

Körper:
Nach guten Erfahrungen mit der Creme für Gesicht, griff ich nach der Kosmetik, von der gleichen Linie,  für den  Körper auf. Dieses Mal habe ich versucht, die Lotion von MBR Hight Protection Body Lotion SPF 30. Ich benutze nie einen kleineren Sonnenlichtschutz- Filter, denn ich habe mit einer Allergie gegen die Sonne zu kämpfen. Auch mit dem gehaltvollem Sonnenlotion war ich sehr zufrieden - ein hervorragender Schutz , zart schmelzend, leicht mattierend, zieht schnell ein , so dass kein  fettiger Film auf der Haut entstand. Ich hatte auch den Eindruck, dass meine Bräune war schön ebenmäßig - was selbstverständlich halte ich für einen Vorteil. Ich würde auf jeden Fall diese Lotion weiter empfehlen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.